Serbske ludowe zastupnistwo
Sorbische/wendische Volksvertretung

März 2019

Der Serbski Sejm fordert, dass sorbische/wendische Siedlungen ab sofort nicht mehr für den Braunkohlebergbau in Anspruch genommen werden.

Am 1. März 2019 traf sich eine Delegation des Serbski sejm mit Betroffenen des Tagebaues Nochten/Wochozy in Mühlrose/Miłoraz.