Serbske ludowe zastupnistwo
Sorbische/wendische Volksvertretung

Die Sorben/Wenden in Sachsen und Brandenburg haben eine demokratisch legitimierte Volksvertretung – den Serbski Sejm.

Aktuelles

Laut Pressemitteilung kritisiert die Domowina das neue LEAG-Revierkonzept, welches an der Abbaggerung von Miłoraz/Mühlrose festhält, und zeigt sich nun auch solidarisch mit denen, die Mühlrose / Miłoraz nicht verlassen wollen, wie auch mit jenen, die wegen der Belastungen durch den nahen Tagebau umsiedeln möchten ...

In einem Brief an die Leitung der evangelischen Landeskirche Sachsen fordert der Rechtsausschuss des Serbski Sejm die Abkehr vom Vorhaben,  per Verordnung ein großes Schwesternkirchverhältnis durchzusetzten ...

Der SMY e. V. als Förderverein hat zur Unterstützung der Arbeit des Serbski Sejm bei der Stiftung für das Sorbische Volk einen Antrag auf institutionelle Förderung einer Geschäftsstelle eingereicht ...